Meine wohnung

Meine Wohnung Ich wohne in Litauen, in der Stadt Visaginas, Draugystes Straße 18, Wohnung 40. Das ist ein vierstöckiges Gebäude, unsere Dreizimmerwohnung liegt im zweiten Stock. Unsere Wohnung ist privatisiert, wir wohnen als Eigentümer, aber die Wohnungsmiete bezahlen wir doch. Unsere Dreizimmerwohnung kostet etwa 3OO Liten pro Monat. Wir bezahlen … Daugiau…

Bücher und ich

Heutzutage stehen uns viele Massenmedien zur Verfügung: das Buch,die Zeitung,das Fernsehen,das Radio,oder Computer. Die Bücher sind sehr wichtig in unserem Leben.Manche Menschen lesen gern die Bücher,andere-nicht gern.Für mich am liebsten ist die Zei- tungen.Warum?Darum,daß sie geben uns sehr viel Kenntnisse und Infor- mationen.Trotz großen Angebots lesen fast alle Zeitungen.Heute haben … Daugiau…

Weihnachten

EINLEITUNG In Deutschland gibt es sehr viele Feste und Bräuche. Jede Region hat ihre eigenen Bräuche und es ist unmöglich auf jeden Brauch und jedes Fest einzugehen. Ich will mich daher besonders auf die großen Feste in Deutschland konzentrieren und sie Ihnen vorstellen. Auch historische Hintergründe und Geschichten biete ich … Daugiau…

Reisen

ReisenDie ferien sind die beste Zeit zum Reisen. Das können alle Leute, die gern reisen, sagen. Und solcher Mensch bin auch ich. Man muß nur sagen, wohin und mit wem, und ich packe schon meine sieben Sachen. Warum reise ich gern? In der Reise kann ich viel Neues sehen, erfahren, … Daugiau…

Ein land – zwei systeme

Ein Land – zwei SystemeDie gängigste Gegenüberstellung der Wirtschaftssysteme Ost- und Westdeutschlands lautet: Planwirtschaft – Marktwirtschaft. Das ist allerdings stark vereinfachend und nicht vollkommen richtig. | Die DDR konnte nämlich ohne marktwirtschaftliche Instrumente wie Zins, Gewinn und verschiedener Steuerformen ihre sogenannte Planwirtschaft nicht handhaben. Das wollte man in der DDR-Führung … Daugiau…

Meine traumschule

Meine Traumschule Meine Traumschule besteht nicht nur aus einem Schulgebäude. Aber ein Gebäude gehört auch dazu. An dessen Eingangstür steht aber nicht „Schule“, sondern „Träumwerkstatt“ oder „Zukunftshaus“. Hierhin kommen alle Menschen, die an ihren Lebensorten keine Zeit oder keine Möglichkeit zum Träumen und zum Sich-Gedanken-über-die-Zukunft-machen haben. So ein Haus steht … Daugiau…

Die freizeit1

Ich finde,daß jeder Mensch auf seiner Freizeit wartet,um sich von der anstrengenden Arbeit zu entspannen,zu erholen und um Mitfrischenkräften an die Arbeit gehen zu können.Jeder verbringt seine Freizeit nach eigenen Geschmack und Hobby.Erst eine aktive Erhohlung bringt einen richtigen Nutzen.Leider hatte ich in diesem Jahr sehr wenig Freizeit,weill ich mich … Daugiau…

Dienstleistungen

DienstleistungenIn Litauen gibt es sehr viele Dienstleistungen für die Leute, z.B. Post, Telephonzellen, Telegraphen, Banken, Polizei, Krankenhäuser u.a. Diese Dienste kann jeder Mensch benutzen. Manchmal machen sie das freiwilig und manchmal sind sie gezwungen. Einige Dienste sind konstenlos, andere kostet ein bichen. In jeder Stadt und fast in jeder Dorf … Daugiau…

In der freizeit

In der Freizeit Wir viele Menschen so viele Freizeit beschoflingungen gibt es! Mache leute sitzen den ganzen Tag am Schreibtisch, darum braichen sie Bewegung. Abends zeihen sich die Leute Ihre Turnschule un und joggen durch den Park. Andere gehen ins Museum, oder Koncert, oder Diskothek und tanzen. Meine Freizeit bemiehe … Daugiau…

Gesundheit3

„Die Gesundheit schätzt man erst dann, wenn man sie verloren hat.“ So sagt ein Sprichwort. Wahrscheinlich hat jeder Mensch in seinem Leben den grössten Reichtum – das heisst die Gesundheit – verloren. In der heutigen Zeit kann man keicht wieder gesund werden, weil es verschiedene Arzneien und Methoden gibt. Aber … Daugiau…

Notruf

NotrufGestern am Nachmittag ging ich nach der Schula nach Hause zurück und sah meine Wohnung offen. Ich war sehr aufgeregt und rief die Polizei an. Ich erzählte über den Diebstahl. Die Polizisten kamen sofort. Es waren drei Männer. Sie fragten mich nach den Umständen. Ich erzählte alles, und wir traten … Daugiau…

Umweltschutzt

Heute ist das Wort “die Ökologie” sehr populär. Was man aber damit versteht? Die Ökologie ist die Lehre, die das Verhältnis zwischen allen Formen des Lebens auf der Erde und der Welt untersucht. Das Wort “Ökologie” selbst kommt von dem griechischen Wort “oikos”, das Haus bedeutet. Unter diesem Begriff versteht … Daugiau…

Computer oder bücher

Computer Haben gute Bücher eine Chance gegenüber den modernen Medien (Computer, etc.)? Das Medium Computer löst immer mehr die ‘veralteten’ Medien, wie z.B. Bücher, ab. Immer mehr neue Literatur wird auf Computerbasis erstellt und als Programm statt auf Papier vertrieben. Zum Glück können es sich die meisten Firmen leisten, ihre … Daugiau…

Die sommerferien

Die Sommerferien Meine Sommerferien verbrachte ich sehr interessant. Von 2 bis 20 Juli war ich an der See, in den Lager in Koszalin und Kołobrzeg. Wir wohnten in dem Zufluchtsort und häufig gingen wir zu Zentrum. Zu Mittag aßen wir im Restaurant. Die Frühstücke und Abendbrot machten wir selbst. Täglich … Daugiau…

Herman hese sidharta

– Eine indische Dichtung, die 1922 erschienen ist.Es ist eine kurze lyrische Geschichte einer Vater-Sohn Beziehung und basiert auf dem Leben der früheren Buddhisten und zeigt Spuren der indischen Weisheit.Diese Geschichte spielt in Indien.Siddharta ist die Hauptfigur dieser Geschichte. Er ist der schöne Sohn eines Brahmanen.Govinda ist sein bester Freund, … Daugiau…

Europa

Europa Europa ist ein kleiner und alter Kontinent. Dieser zweitkleinste Erdteil der Welt bestehet aus über 40 Länder, die reizend, interessant und stolz auf sich sind. Sie werden von vielen Touristen aus ganzer Welt besucht. Europa – das ist etwas, das irgendwie zusammengehört. Solche Länder wie Deutschland, Italien, England locken … Daugiau…

Die traumschule

Meine Traumschule ist vor allem sauber und in einem schönen Gebäude. Die Schüler könnten die Räume mitgestalten und nach eigenen Vorstellungen streichen. Außerdem wären weniger Kinder in einer Klasse, damit es nicht nur Frontalunterricht gäbe. Selbständiges Arbeiten würde mehr gefördert werden, der Lehrer sollte aber dennoch den Ton angeben. Zwischen … Daugiau…

Luxemburg

LuxemburgDas Großherzogtum Luxemburg ist ein Staat in Westeuropa. Zusammen mit Belgien und den Niederlanden bildet es die Beneluxstaaten. Es grenzt an Frankreich (Grenzlänge 73 km) und Belgien (Grenzlänge 148 km) sowie an die deutschen Bundesländer Rheinland-Pfalz und Saarland (Grenzlänge 138 km). Luxemburg ist mit einer Fläche von 2.586 km² der … Daugiau…

Das achte weltwunder

Das achte Weltwunder Die Filmkunst ist beliebt. Gleich nach seiner Geburt 1895 nannte man sie das achte Weltwunder. So stark und tief kann sie den Menschen beeindrucken. Schon hundert Jahre lang unterhält uns der Filmheld, schafft Vorbilder, regt zu Taten an.Wie jede andere Kunst ist die Filmkunst eine Form der … Daugiau…

Feiertage

Sowohl in Litauen, als auch in Deutschland werden sehr viele Feste gefeiert. Viele sind gleich, nur Staatsfeste, Datum oder Bräuche sind verschieden. In deutsschland feiert man Nikolaustag, ager Johannistag ist dort nicht so populär wie bei uns. In Litauen am Palmsonntag wecken die Menschen einander mit dem Palmyweig, und die … Daugiau…

Meine wohnung1

Meine Wohnung Ich wohne in Kapciamiestis, Gartenstraße 9. Meine Wohnung besteht aus 7 Zimmern, einer Küche,zwei Vorzimmern und Badzimmer. Die Küche ist geraümig. Sie ist gemütlich. Es gibt einen Gasherd und einen Elektroherd. Sie stehen in der Küche. Der Kühlschrank steht zwischen den Küchenschränken. Der Eßtisch mit Stühlen steht an … Daugiau…

Schuluniformen

Das zweite Lyzeum ist eine elitäre Schule, deshalb müssen wir Schuluniformen tragen. Als wir diese Schule wählten, wussten wir darüber, daher sollen die Schüler die Schulordnung beachten. Das ist leider nicht immer der Fall. Vielleicht finden die Schüler , dass man in den Schuluniformen uncool, hässlich und unmodern aussieht. Doch … Daugiau…

Die freundschaft

Die Freundschaft ist für mich sehr wichtig. Ein Freund, ein guter Freund, das ist das schönste, was es auf der Welt gibt. Die wahre Freundschaft ist ein sehr schönes Gefühl. Meiner Meinung nach braucht jeder Mensch einen Freund, aber nicht jeder Mensch eignet sich dazu, ein Freund zu sein. Der … Daugiau…

Einkaufen

Einkaufen Jeder von uns ist ein Kunde und ein Käufer. Um unsere Bedürfnisse an Nahrung und Kleidung zu befriedigen, müssen wir von Zeit zu Yeit einkaufen. Es gibt mehrere Einkaufsmöglichkeiten. Wenn ich einkaufen will, fahre ich nach Druskininkai, Alytus aber Kaunas. In meinem Heimatstädtchen gibt es keine guten Geschäfte. Jeden … Daugiau…

Der sport und lieblingssportler

Der Sport und LieblingssportlerWarum treibt man eigentlich Sport? Sport ist ein gutes Hobby. Er bringt körperliche Erfrischung. Man kann sich bei der Bewegung gut entspannen und überschüssige Energie ausgeben. Sport hält fit und gesund, hilft uns ein paar Kilo abzunehmen. Beim Sporttreiben kann man neue Freunde kennen lernen, seine Eigenschaften … Daugiau…

Schön war ES im sommer

Schön war es im SommerIn den vorigen Sommerferien habe ich viel Interessantes erlebt. Ich habe zum ersten Mal in meinem Leben die Campingferien gamacht. Das war toll! Man sitzt nicht an einem Ort, man fährt mit dem Auto: heute in den Wald, morgen in die Stadt, übermorgen ans Meer. Wir … Daugiau…

Jahre zeit

Frühling Wenn der Winter vorbei ist und die Temperaturen am Tag auf Plus klettern kommt der Frühling ende März. Langsam, langsam steigen die Temperaturen weiter, der Wind kommt von Süden.Nun beginnt das vom Frost braune Gras langsam grün zu werden. Die erste Blüten kann man sehen, aber aufpassen, nachts kann … Daugiau…

So sehen uns ausländer

Jedes Land hat andere Sitten, jedes Land ist anders. Die Deutschen sind genau und ordentlich, die Schotten – geizig, die Französen – liebevoll. Die Holländern verbinden wir mit den Tulpen, die Italienern mit der Makkaroni, die Schweizern mit dem Käse und die Polen…? Wie sind sie eigentlich? Mutig, patriotisch, ehrenhaft? … Daugiau…